Exkursionen

Exkursionen in die nähere Umgebung von Düsseldorf gehören zum festen Programm der Gesellschaft zur Ludwigsburg. In letzter Zeit wurde

  • der Düsseldorfer Landtag,
  • die Justizvollzugsanstalt in Geldern und
  • das Oberschlesische Museum in Ratingen

besucht.

 

 

Besuch des Landtags in Düsseldorf

 

Einer Einladung des MDL Lutz Lienenkämper (Staatsminister a.D.) folgend nahmen die "Ludwigsbuger" an einer Sitzung des Landtags als Zuschauer teil und hatten anschließend die Gelegenheit, mit Herrn Lienenkämper zu aktuellen Themen zu diskutieren.

 

 

 

Besuch in der Justizvollzugsanstalt Geldern

 

Die JVA Geldern ist eine Vollzugsanstalt für erwachsene männliche Strafgefangene. Sie verfügt über eine der modernsten Druckereien in Nordrhein-Westfalen und ist eine der wenigen Anstalten in NRW, die auch die Berufsausbildung für Gefangene anbietet. Deshalb werden interessierte Gefangene aus ganz NRW in die Anstalt verlegt. Die JVA verfügt derzeit über 242 Ausbildungsplätze.

 

 

Oberschlesisches Landesmuseum in Ratingen

 

Zur Vorbereitung der Studienreise nach Schlesien diente auch der Besuch des Oberschlesischen Landesmuseums. Dort erhielten die "Ludwigsburger" einen Überblick über die wechselvolle Geschichte Schlesiens.